Corona Maßnahmen

  FC Schnaittach    2. November 2020

Liebe Mitglieder des 1.FC Schnaittach,

aufgrund der dramatischen Entwicklung des Infektionsgeschehens hat die Bayerische Staatsregierung  umfangreiche Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie beschlossen.

In der Ministerratssitzung wurden folgende Maßnahmen beschlossen, die den organisierten Sport betreffen. Sie gelten ab 2. November 2020:

  • Der Sport-, Trainings- und Wettkampfbetrieb im Amateurbereich ist zunächst bis      Ende November einzustellen
  • Das Vereinsgelände ist für die Ausübung des Sports zu schließen.
  • Vereinsgaststätten sind von der Schließung der Gastronomie ebenfalls betroffen.
  • Verpflegung darf lediglich zur Mitnahme bzw. als Lieferservice angeboten werden.
  • Versammlungen und Sitzungen im Verein sind im Präsenzformat untersagt.

Aktuelle Fragen und Antworten (FAQs) bietet der BLSV auf seiner Website unter www.blsv.de/coronavirus

Bitte unterstützt unsere Sportheimpächterfamilie Evi und Alex Moschopoulos durch den Kauf von Speisen über die Straße.

Telefonische Bestellung ist von
Donnerstag bis Samstag von 17.00 Uhr –  20.00 Uhr und
Sonntag von 11.00 – 14.00 Uhr und von 17.00 – 20.00 Uhr
unter Tel.  09153/8500 und 0176/ 38186234 erbeten!

Gemeinsam werden wir auch diese Phase erneut überstehen!
Bleibt gesund und unserem FCS  treu!

Mit sportlichen Grüßen

Herbert Ziegler
1.Vorsitzender